Der erste Schritt auf dem Weg.

Informationen zum Einstieg

Was ist ein Keiko 稽古?
Keiko (Geiko) 稽古 - Übung (in der Wortzusammensetzung Geiko) bedeutet wörtlich „nachdenken“, „die Haltung überdenken“, „über das Alte nachdenken“ im Gegensatz zu Renshū, das die körperliche Übung bezeichnet. Keiko bezieht sich nicht auf eine Übung, die auf technische Fertigkeiten zielt, sondern auf das Ganzwerden des Menschen. Ohne Nachdenken ist ein Mensch nicht in der Lage, sich selbst zu erkennen. Das, was Keiko besagt, wirklich zu verstehen und in einem beständigen Kampf um das Rechte in sich selbst zu vollziehen, ist eine der Grundlagen, auf die in den Budō-Künsten die Entwicklung des Geistes (Shin) und die Kontrolle der Energie (Ki) aufgebaut werden kann.

Im Gegensatz zu Keiko steht der Begriff Renshū, den man im Budō mehr im Sinne von „Training“ gebraucht. Renshū ist das Training der rein körperlichen Technik (Waza). In der Weglehre (Dō), die den Übenden dazu anhält, einen inneren Zustand von Gleichgewicht und Harmonie (Aiki) zu erreichen, durch den er Zugang zu der vitalen Energie (Ki) erhält, wird dieser Begriff nicht gebraucht.

Keiko umfasst daher alle Übungskomponenten der Weglehre: Waza (Technik), Ki (Energie) und Shin (Geist). Das Ziel dieser Übung ist es, Waza, Ki und Shin zur Einheit werden zu lassen, um die rechte Handlung (Shisei) zu verstehen. Das Ergebnis einer solchen Übung ist nicht nur das Beherrschen der körperlichen Kampfkunst, sondern vielmehr das kontemplative Nachdenken über das eigene Befinden im Leben. Ohne das Erreichen dieses Zustandes der inneren Harmonie sind höhere Fortschrittsstufen im Budō nicht möglich. Der Weg des Budō besteht daher nicht nur aus der körperlichen Übung im Dōjō, sondern aus einem Kampf um die rechte Haltung.

Wann kann ich anfangen?

Da es im Shindokan Dojo 心道館道場 immer eine individuelle Betreuung gibt, ist der Einstieg ins Keiko 稽古 jederzeit möglich.


Benötige ich irgendwelche Vorkenntnisse?

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Gibt es eine Altersbeschränkung?

Üblicherweise ist das Mindestalter 14 Jahre. Eventuelle Ausnahmen können wir (nach Absolvieren einer Probeeinheit) machen, wenn die geistigen und körperlichen Voraussetzungen gegeben sind.


Wie kann ich mir unverbindlich einen ersten Eindruck verschaffen?

Jeder ist herzlich eingeladen, kostenlos bei einem Keiko 稽古 mitzumachen.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Zu Beginn reichen eine dunkle Übungshose, ein neutrales dunkles T-Shirt bzw. Judo- oder Karate-gi (falls vorhanden) und ein weicher Gürtel. Knieschützer erleichtern kniende Übungen, sind aber nicht zwingend notwendig. Die restliche Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt.


Wieviel kostet es mich?
Der Monatsbeitrag des Shindokan Dōjō beträgt € 48,-

Für alle mit einem Einkommen unter € 1.200,- im Monat beträgt der Monatsbeitrag € 28,-

Was beinhaltet der Monatsbeitrag?
Alle Keiko 稽古 des Shindokan Dōjō
Mitgliedsbeitrag für die Isshin Itto Ryu Heiho
Mitgliedsbeitrag für das Shindokan Dōjō
20 % auf alle Shindokan Dōjō Seminare

Gibt es noch andere Beitragsoptionen?
Ja, folgende Möglichkeiten bietet Euch das Shindokan Dōjō noch an:

ZEN SET
Für Budōka 武道 (Kampfkünstler), denen es nicht möglich ist, an den regulären Übungseinheiten teilzunehmen, aber weiterhin Mitglied im Shindokan Dōjō bleiben will.

Mitgliedsbeitrag für die Isshin Itto Ryu Heiho
Mitgliedsbeitrag für das Shindokan Dōjō
20 % auf alle Shindokan Dōjō Seminare
Jahresbeitrag: € 198,-

SILVER ZEN SET
Für Budōka 武道, denen es nicht möglich ist, an den regulären Übungseinheiten teilzunehmen, aber weiterhin Teil des Shindokan Dōjō bleiben will und an Seminaren des Shindokan Dōjō vergünstigt teilnehmen möchten.

Drei Seminare des Shindokan Dōjō
Mitgliedsbeitrag für die Isshin Itto Ryu Heiho
Mitgliedsbeitrag für das Shindokan Dōjō
20 % auf alle Shindokan Dōjō Seminare
Preis pro Monat: € 28,-

GOLDEN ZEN SET (GZS)
Das Golden Zen Set ist für Budōka 武道, die ein aktiver Teil des Shindokan Dōjō sind und sich intensiv mit den Kampfkünsten befassen. 

Alle Keiko 稽古 des Shindokan Dōjō
Regelmäßige Keiko 稽古 ausschließlich für Besitzer des GZS
Alle Shindokan Dōjō Seminare
Alle ETF-European Tameshigiri Seminare, die vom Shindokan Dōjō ausgerichtet werden.
Mitgliedsbeitrag für die Isshin Itto Ryu Heiho
Mitgliedsbeitrag für das Shindokan Dōjō
Alle Prüfungsgebühren der Isshin Itto Ryu Heiho
Ein jährliches Event für GSZ Besitzer
Als Premium Supporter des Shindokan Dōjō gibt es einen eigenen Discord Kanal und die Namensfarbe in Gold ausschließlich für GZS-Besitzer. 
Preis pro Monat: € 78,-


Kann ich noch mehr Informationen bekommen?
Ja, melde Dich einfach in unserem Forum an:
https://shindokan.aktiv-forum.com/

Wie kann ich mich anmelden?

Einfach eine Nachricht an info.shindokan@gmail.com schreiben.

 

Hinweis: Um einen optimalen Unterricht zu gewährleisten, behalten wir uns vor, Schüler/innen auch abzulehnen!